Impressum

Betreiber

Board For Good Foundation
c/o Fondation des Fondateurs
Breitingerstrasse 35
CH-8002 Zürich
info@boardforgood.org

Umsetzung

Design: Resort GmbH für Visuelle Kommunikation
Programmierung: Hubert Burdach, Maciej Żendarski
Illustration: Lucia Pigliapochi
Text: Board For Good Foundation / Rainer Brenner
Übersetzung: Board For Good Foundation

Datenschutz

Board for Good Foundation respektiert deine Privatsphäre

Der Schutz deiner Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die Sicherheit aller Personendaten sind uns wichtige Anliegen. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir dich darüber, welche Daten wir von dir bearbeiten, wofür wir diese Daten benötigen und wie du der Datenbearbeitung widersprechen kannst.

Wir erheben, bearbeiten und speichern personenbezogene Daten nur im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften oder wenn du uns, zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung, deine Einwilligung dazu erteilt hast.

Welche Personendaten erheben wir?

Wir erheben ausschliesslich Personendaten, die in Verbindung mit unserer Beziehung zu dir stehen. Zu den von uns erhobenen Daten gehören insbesondere deine Kontaktdaten wie Namen, Telefonnummer, Anschrift oder E-Mail-Adresse sowie weitere Angaben, insbesondere in Verbindung mit der Nutzung unserer Website oder bei der Bewerbung für ein Stipendium. 

Wie erheben wir Personendaten?

In der Regel erheben wir Personendaten in folgenden Fällen: Wenn du unsere Website besuchest; wenn du direkt mit uns kommunizierst; wenn du dich für News oder einen Anlass von uns anmeldest; wenn du dich an einer Umfrage beteiligst; oder wenn du uns deine Personendaten aus anderweitigen Gründen überlässt. In allen Fällen bearbeiten wir deine Personendaten ausschliesslich für den jeweils bestimmten und für dich erkennbaren Zweck.

Geben wir deine Personendaten weiter?

Deine personenbezogenen Daten werden von uns grundsätzlich nur dann an andere Dritte weitergegeben, wenn wir gesetzlich dazu berechtigt sind oder du uns deine Einwilligung hierfür gegeben hast. 

Externe Dienstleister, die in unserem Auftrag Daten verarbeiten, sind im Sinne des Bundesgesetzes über den Datenschutz vertraglich streng verpflichtet. Wir haben uns vergewissert, dass die externen Dienst­leister in der Lage sind, die Datensicherheit zu gewährleisten. Sie dürfen die Bearbeitung der Personendaten nur mit unserer vorgängigen Genehmigung einem Dritten übertragen.

Wie lange speichern wir deine Personendaten?

Wir speichern deine Daten grundsätzlich so lange, wie dies unsere Beziehung zu dir erfordert bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. In allen anderen Fällen löschen wir deine personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung gesetzlicher Ver­pflichtungen weiter speichern müssen (z. B. sind wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen verpflichtet, Dokumente wie z. B. Verträge und Rechnungen für einen Zeitraum von 10 Jahren aufzu­bewahren).

Welche Daten werden bei der Nutzung unserer Internetseiten bearbeitet?

Du kannst grundsätzlich unsere Internetseiten besuchen, ohne dass du Angaben zu Ihrer Person machen musst. Beim Besuch unserer Internetseiten speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Proto­kolldatei. Folgende technischen Daten werden dabei erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach spätestens sieben Monaten von uns gespeichert:

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten dient der Systemsicherheit und -stabilität und zur Fehler- und Performanceanalyse sowie zu internen statistischen Zwecken und ermöglicht es uns, unser Internetangebot zu optimieren. Die IP-Adresse wird ferner zur Voreinstellung der Sprache der Internetseite verwendet. Schliesslich setzen wir beim Besuch unserer Internetseiten Cookies sowie Anwendungen und Hilfsmittel ein, welche auf dem Einsatz von Cookies basieren. Nähere Angaben hierzu finden Sie im folgenden Kapitel.

Was sind Cookies und wann werden sie eingesetzt?

Cookies sind kleine Textdateien, die bei dem Besuch unserer Website auf deinem Computer gespeichert werden. Wird die Seite von dir erneut aufgerufen, sendet dein Browser den Inhalt der Cookies an uns zurück und ermöglicht so eine Wiedererkennung des Endgeräts. Das Auslesen von Cookies ermöglicht es uns, unsere Website für dich optimal zu gestalten und dir die Nutzung zu erleichtern.

Entscheidest du dich dafür, Cookies nicht zuzulassen, kannst du in deinem Browser jederzeit sämtliche Cookies deaktivieren und löschen. Hierzu informierst du dich bitte in den Hilfefunktio­nen deines Browsers. Das Ausschalten der Cookies kann dazu führen, dass dir einzelne Funktionen unserer Internetseiten nicht mehr zur Verfügung stehen. Wenn du einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwendest, musst du die Deaktivierung oder Löschung erneut vornehmen.

Wie werden Tracking-Tools eingesetzt?

Wir benötigen statistische Informationen über die Nutzung unseres Online-Angebots (insbesondere Website), um es nutzerfreundlicher gestalten, Reichweitenmessungen vor­nehmen und Marktforschung betreiben zu können. Zu diesem Zweck setzen wir Webanalyse-Tools, insbesondere Google Analytics, ein. Die von diesen Tools mithilfe von Analyse-Cookies erstellten Nutzungsprofile werden nicht mit personenbezogenen Daten zusammengeführt. Die Tools verwenden IP-Adressen der Nutzer entweder überhaupt nicht oder kürzen diese sofort nach der Erhebung.

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Daten (siehe «Welche Daten werden bei der Nutzung unserer Internetseiten bearbeitet?») erhalten wir dadurch folgende Informationen:

Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Internetseiten auszuwerten. Wenn du Google Analytics deaktivieren möchtest, findest du das passende Browser-Add-On unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Social Media

Auf unserer Website findest du Verlinkungen oder Plug-ins zu verschiedenen sozialen Netzwerken (etwa, Twitter, LinkedIn, etc.). Durch Anklicken der Links werden die entsprechenden Social-Media-Seiten geöffnet, für die diese Datenschutzerklärung nicht gilt. Einzelheiten zu den dort geltenden Bestimmungen entnimmst du bitte den entsprechenden Datenschutzerklärungen auf den Webseiten der einzelnen Anbieter.

Vor Aufruf der entsprechenden Verlinkung oder Plug-ins erfolgt keine Übermittlung von personenbezogenen Informationen an die jeweiligen Anbieter. Dein Aufruf der verlinkten Seite ist zugleich die Grundlage für die Datenbearbeitung durch die jeweiligen Anbieter. Wir haben weder Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung und die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der Daten durch die Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um deine bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Ver­lust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit nach unserem freien Ermessen und im Einklang mit der Datenschutzgesetzgebung abzuändern und zu ergänzen. Bitte konsultiere diese Erklärung regelmässig.

Kontakt

Solltest du Fragen zu deinen Rechten in Bezug auf deine Personendaten haben oder anderweitige diesbezügliche Fragen, wende dich bitte an folgende Adresse:

Board for Good Foundation
Fondation des Fondateurs
Beate Eckhardt
info@boardforgood.org